OUTDOOR KLASSEN

OUTDOOR-KLASSEN

WAS DU FÜR DIE TEILNAHME AN UNSEREN OUTDOOR-KLASSEN WISSEN MUSST

Wo finden die Outdoor-Klassen statt?

Unsere Outdoor-Klassen halten wir im benachbarten Burggarten auf der Terrasse vor der Nationalbibliothek oder auf der Augustinerbastei, am Platz vor dem Eingang zum Albertina Museum ab. Unsere Trainer werden etwa 15-20 Minuten vor Klassenbeginn vor Ort sein. Um euch die Orientierung zu erleichtern, werden wir ein Werbesegel mit dem PREMA-Logo aufstellen. Unsere MyClubs-Kunden finden da auch einen QR-Code zum Erstellen ihrer Tickets beim Check-in.

Was benötigst du für den Besuch der Klasse?

Für die Workouts benötigst du auf jeden Fall eine Yogamatte. Wenn du deine eigene Matte nicht mitbringen möchtest, stellen wir dir eine Leihmatte zur Verfügung. Nimm dir auch eine Trinkflasche und ggf. ein kleines Handtuch mit. Da es im Mai auch bei Schönwetter und Sonnenschein manchmal noch recht frisch sein kann, denk vielleicht an einen bequemen Sweater oder einen Hoodie zum Überziehen (gerade wenn wir uns am Ende einer Klasse in die Ruhehaltung “Shavasana” begeben kann warme Bekleidung von Vorteile sein).

Was kostet der Besuch einer Outdoor-Klasse?

Die Buchung einer Outdoor-Klasse ist nur mit einem Einzelticket möglich. Je nachdem ob du deine eigene Matte mitbringst oder von uns eine Leihmatte benötigst, kostet die Teilnahme 10€ (inkl. 20% MwSt.) bzw. 12€ (inkl. 20% MwSt.).

Was passiert mit meiner Buchung bei Schlechtwetter?

Unsere Outdoor-Klassen finden nur bei Schönwetter statt. Falls wir eine Klasse wegen schlechter Wetterverhältnisse absagen müssen, wird eure Zahlung selbstverständlich zurückerstattet. Ihr könnt die Klasse auch bis 3 Stunden vor Beginn kostenlos stornieren. Sollten wir eine Stunde abbrechen müssen, etwa wenn das Wetter während des Unterrichts umschlägt, werden wir euch einen Teil der Kosten bei der Buchung eurer nächsten Outdoor-Klasse gutschreiben.